Frauen führen anders


Potenz-ial Frau IM HANDEL
 



Was ist eigentlich das Problem?
- Finden Sie das tatsächliche Problem hinter den Symptomen-

Wer ein Problem beschreiben kann - kann es auch lösen

Egal, was wir zu einem Problem machen, meistens benennen wir nur die Symptome

Kommen Ihnen Aussagen wie

  • Unsere Mitarbeiter können das nicht
  • Unsere Mitarbeiter wollen das nicht
  • Unsere Mitarbeiter verhindern jede Veränderung
  • Unsere Mitarbeiter sind zu wenig motiviert
  • etc

vielleicht bekannt vor? Wir beginnen dann meistens an diesem Symptomen herumzuschrauben, indem wir vielleicht neue Führungsmethoden einführen, Führungskräfte darauf hinweisen, dass sie ihre Mitarbeiter mehr motivieren müssen. Wir führen Jahres- und Kritikgespräche ein und machen individuelle Zielvorgaben mit jedem Mitarbeiter

Und was bringt das alles? Nix! Oder haben Sie damit nachhaltig schon einmal was verändert? Kann auch nicht sein. Da wir uns hier nur mit den Symptomen des Problems beschäftigen. Das Ziel muss sein, an das tatsächliche Problem zu kommen, denn nur dann können Sie wirklich was verändern.


Wie das funktioniert? 



 
Anrufen
Email